BAUHAUS | TIPPS

EXPERTEN | INFORMATIONEN UND TIPPS

 
 

BAUHAUS365. | Der Traum vom Haus - ANTWORTEN UND ANREGUNGEN - kurz und prägnant!

 

 

HAUSBAU | EXPERTENTIPPS

BAUHAUS365. | Expertenripps  – Wenn Sie bauen oder ein Haus kaufen, sind viele Entscheidungen zu treffen. Auch manches Problem ist zu lösen. Da kommt ein Tipp vom Experten, Bauherrenberater gerade recht. 

 

 


EXPERTENTIPPS | Baurechtsstreitigkeiten sind mit hohen Kosten verbunden

In den letzten Jahren haben die rechtlichen Auseinandersetzungen mit Bauträgern und Generalunternehmern bzw. Generalübernehmern deutlich zugenommen

EXPERTENTIPPS | Gewährleistungs- und Vertragserfüllungssicherheiten

Baubürgschaften – oft nichts wert! Da beim Bauen nicht selten ganz erhebliche wirtschaftliche Risiken bestehen, ist es üblich, diese durch Sicherheiten abzupuffern. In der Baubranche sind Gewährleistungs- und Vertragserfüllungssicherheiten bereits gang und gäbe

EXPERTENTIPPS | Schlussrate erst nach förmlicher Abnahme fällig

Erwerber sind nicht verpflichtet, noch ausstehende Kaufpreisraten zu zahlen, obwohl sie Mängel rügen und aufgrund von Terminverzug bereits einziehen mussten

EXPERTENTIPPS | Gut vorbereitet zur Bauabnahme

Jeder Bauherr freut sich auf den Moment, in dem der Bauunternehmer den Schlüssel übergibt und er endlich sein neues Heim beziehen kann

EXPERTENTIPPS | Kein Zuschuss des Erwerbers zur Mängelbeseitigung des Bauträgers

Eigentümer müssen die Kosten für zusätzlich erforderliche Baumaßnahmen nicht tragen, wenn das Bauunternehmen die Qualität verfehl

EXPERTENTIPPS | Gipskarton ist nicht gleich Gipskarton!

Für ambitionierte Heimwerker ist der Trockenbau eines der Gewerke, die gern für Eigenleistungen genutzt werden

EXPERTENTIPPS | Brandschutz große Aufmerksamkeit schenken

Jährlich ereignen sich in Deutschland circa 230.000 Brände in Privatwohnungen und Häusern

EXPERTENTIPPS | Nach Vertragsabschluss nur noch geringe Gestaltungsmöglichkeiten

In der Praxis ist immer wieder zu beobachten, dass Bauverträge ohne vorherige Beratung geradezu leichtfertig unterschrieben werden

EXPERTENTIPPS | Bauherr muss nicht bis Schadenseintritt warten!

Werden in der Gewährleistungsfrist Mängel am Bauwerk gefunden, muss sich der Bauherr mit der Beseitigung nicht bis zum Schadenseintritt gedulden

EXPERTENTIPPS | Anspruch auf die Herausgabe von Planungsunterlagen?

Erwerber haben Anspruch auf Herausgabe wichtiger, vor allem für die Erfüllung gesetzlicher Pflichten erforderlicher Planungs- und Bauunterlagen

EXPERTENTIPPS | Thermografieverfahren wichtiges Diagnosemittel

Mit zunehmendem Dämmstandard können bereits scheinbar geringfügige wärmetechnische Unzulänglichkeiten zu spürbaren Auswirkungen führen

EXPERTENTIPPS | Einbruchschutz nicht vernachlässigen

Trotz technischem Fortschritt kann für Wohngebäude auch heute ein absoluter Einbruchschutz nicht gewährleistet werden

EXPERTENTIPPS | Bauträgerverträge nicht ungeprüft akzeptieren

Oft bleibt nur der Abschluss eines Bauträgervertrages, um den Wunsch nach den „eigenen vier Wänden“ in die Tat umzusetzen

EXPERTENTIPPS | Abdichtung erdberührter Bauteile große Beachtung schenken

Die Gebäudehülle ist wie eine zweite Haut für das Haus und seine Bewohner

EXPERTENTIPPS | Schimmelpilzbefall mit gutachterlichem Rat sanieren

Wenn es in Häusern zu gesundheitlichen Problemen durch Pilze kommt, dann sind dafür in der Regel ungünstige Rahmenbedingungen verantwortlich

EXPERTENTIPPS | Gründlicher Angebotscheck für Photovoltaikanlagen

Private Bauherren setzen immer mehr auf erneuerbare Energien. Auch Photovoltaikanlagen gehören bereits zu einer Selbstverständlichkeit

EXPERTENTIPPS | Hohe Anforderungen an Qualitätssiegel am Bau stellen

Im Baubereich gewinnen Qualitätssiegel einen größeren Stellenwert. „Unternehmen wollen damit Marktpositionen ausbauen und neue Kunden gewinnen

EXPERTENTIPPS | Wann kann der Erwerber die Eigentumsumschreibung vom Bauträger verlangen?

Bauherren müssen bei Mängeln nicht akzeptieren, dass der Bauträger ihnen das Eigentum erst umschreibt, wenn der Kaufpreis gezahlt ist

EXPERTENTIPPS | Über geforderte Sicherheiten von Bauunternehmen hart verhandeln

Verbraucher sind als Bauherren nicht verpflichtet, finanziell in Vorleistung zu gehen und gegenüber ihren Auftragnehmern Sicherheiten zu stellen

EXPERTENTIPPS | Wohnungslüftung aber wie?

Unter Lüftung ist der gezielte Austausch von Innen- und Außenluft zu verstehen

EXPERTENTIPPS | Maßnahmen zur Grundstückserschließung nicht unterschätzen

Vor Baubeginn muss die Erschließung des Grundstücks sichergestellt sein. Die damit verbundenen Aufgaben sollten Bauherren nicht unterschätzen

EXPERTENTIPPS | Auch Werbung muss halten, was sie verspricht

Bauherren müssen bei Sanierungsarbeiten nicht hinnehmen, dass Werbeaussagen des Unternehmens nicht eingehalten werden

EXPERTENTIPPS | Bebaubarkeit des Grundstücks vor Erwerb prüfen

Die Suche nach dem passenden Baugrundstück ist für private Bauherren oft die erste Hürde. Sie zu überwinden ist nicht immer einfach

EXPERTENTIPPS | Bedeutung von Privatgutachten gestärkt

Bauherren müssen bei fristloser Kündigung des Bauvertrages nicht auf ein langwieriges selbständiges Beweisverfahren warten, um Bautenstand und Mängel feststellen zu lassen

EXPERTENTIPPS | Lüftungskonzept individuell planen

Die Zielstellungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) haben nicht nur höhere Anforderungen zur Folge. Auch die Gebäudelüftung ist in den Fokus der Diskussion gerückt

EXPERTENTIPPS | Baurechtsrat hilft frühzeitig die Weichen richtig zu stellen

Risiken lassen sich minimieren, wenn Bauherren mit Unterstützung eines spezialisierten Rechtsanwaltes rechtzeitig auf die Gestaltung des Bauvertrages Einfluss nehmen

EXPERTENTIPPS | Richtiger Schutz für den Baustoff Holz

Holz gehört zu den ältesten und meistverwendeten Baustoffen. Der nachwachsende und gut verfügbare Rohstoff ist mit Ma­schinen und Werkzeugen leicht zu bearbeiten

EXPERTENTIPPS | Zahlungspläne in Bauverträgen hart verhandeln

Sie zahlen nach Baufortschritt – diese Zusicherung für private Bauherren steht in den Angeboten der meisten Hausanbieter

EXPERTENTIPPS | Haftet Fachunternehmer für fehlende Planung?

Beauftragen Eigentümer einen Fachunternehmer mit einer Bauleistung, müssen sie auf seine fachliche Beratung vertrauen können

EXPERTENTIPPS | Reparaturmöglichkeit der Rollläden entscheidet sich beim Einbau

Die Überraschung kommt oft erst nach Jahren: Die Rollläden lassen sich nicht reparieren, weil die Rollladenführungsschiene fest eingebaut ist und nicht demontiert werden kann

EXPERTENTIPPS | Hausbau vorausschauend planen

Ein Haus fürs ganze Leben, das gehört der Vergangenheit an, sagt so mancher

EXPERTENTIPPS | Gerichtsgutachter haftet bei unrichtigen Sachverständigengutachten

Entsprechen Gutachten nicht der objektiven Sachlage, gehen sie von einem unzutreffenden Sachverhalt aus oder ziehen daraus falsche Schlüsse, besteht Schadenersatzpflicht

EXPERTENTIPPS | Was Allergiker beim Bauen beachten sollten

Für Allergiker ist eine von Allergenen weitgehend freie Umgebung das Ziel wohngesunden Bauens

EXPERTENTIPPS | Sechs Wochen Bindefrist für die Annahme eines Bauträgervertrages sind zu lang!

Wird einem Erwerber eine vorformulierte Angebotserklärung mit einer langen Bindefrist unterbreitet, ist  der Kaufvertrag auch dann unwirksam, wenn die Annahme innerhalb der vereinbarten Annahmefrist abgegeben wird

EXPERTENTIPPS | Rechte privater Bauherren einfordern

Ein eigenes Haus zu bauen ist für viele Bauherren ein großes Abenteuer

EXPERTENTIPPS | Haustechnik in der Baubeschreibung große Aufmerksamkeit schenken

Viele Bauherren schenken der Haustechnik in der Bau- und Leistungsbeschreibung vergleichsweise wenig Aufmerksamkeit

EXPERTENTIPPS | Einsatz von Wärmepumpen gut vorbereiten

Wer sich von Erdgas und Öl unabhängig machen will, nutzt zur Gewinnung der notwendigen Energie Wärmepumpen